Freiwillige im Naturpark

Etwas Sinnvolles tun, neue Menschen kennen lernen, Spaß haben, Wissen und Fähigkeiten erweitern, die (Um-)Welt aktiv mitgestalten: Wenn Sie das möchten, sind Sie bei uns genau richtig – unabhängig von Alter und Qualifikation.
Im Naturpark „Thüringer Schiefergebirge/Obere Saale“ sind häufig Freiwillige im Einsatz: als Natur- und Landschaftsführer, als Biotoppfleger in wertvollen Ökosystemen, aber auch als Übersetzer, Gestalter, Hobbyfotograf, Ideensammler, etc.
Damit ein Naturpark Naturpark sein kann, ist das Engagement von vielen, auch Freiwilligen nötig. "Freiwillig" bedeutet dabei nicht nur unentgeltlich zu arbeiten, sondern auch die eigene Entwicklung zu fördern. Schon so mancher Freiwillige wurde später zum Hauptamtlichen …
Im Naturpark werden für unsere Verwaltung wie auch für unsere Partner freiwillige Unterstützer in verschiedenen Bereichen gesucht:

  • Fotografen
  • Biotoppfleger (in den Monaten Oktober bis Februar)
  • Übersetzer (Deutsch-Englisch)
  • Naturpark-Botschafter
  • Naturpark-Ideensucher
  • Unterstützung in der Tourist-Information Plothen
  • Betreuung der Naturpark-Infostelle Lehesten


Nähere Beschreibungen finden Interessierte hier:
www.ehrensache-natur.de/einsatzstellen/einsatzstellen-suchen/?mparc=44