Entdecken Sie den Naturpark mit den Naturparkführern

Termine im Januar

Klinik - Pöllnitz - Weintal - Gißratal - Eybaer Mühle - Eyba - Eybaer Tal - Steiger - Klinik
Treffpunkt:
Saalfeld - Bergfried Klinik Rezeption
Wann?
Leider hat der Termin bereits stattgefunden. Jedoch können Sie diese Tour gern für einen individuellen Termin direkt mit dem Naturführer telefonisch abstimmen.
Was?
4,5 Std., 10 km, Schwierigkeitsgrad: mittel, Höhendifferenz: 235 m, Einkehr in Eyba
Naturführer(in):
Werner Preißler, Tel.: 0160/91084933 oder Schreiben Sie mir.
Teilnahmegebühr:
3,00 Euro/Pers.
barrierefrei:
nein

Zu diesem Angebot können Sie sich leider nicht mehr anmelden.
Klinik -Wetzelstein - Unterrasen - Reschwitz - Mühlfelsen - Angergraben - Fischersdorf - Gossitzfelsen - Obernitz - Klinik
Treffpunkt:
Saalfeld - Bergfried Klinik Rezeption
Wann?
Leider hat der Termin bereits stattgefunden. Jedoch können Sie diese Tour gern für einen individuellen Termin direkt mit dem Naturführer telefonisch abstimmen.
Was?
4,5 Std., 11 km, Schwierigkeitsgrad: gering-mittel, Höhendifferenz: 180 m, Einkehr in Fischersdorf
Naturführer(in):
Werner Preißler, Tel.: 0160/91084933 oder Schreiben Sie mir.
Teilnahmegebühr:
3,00 Euro/Pers.
barrierefrei:
nein

Zu diesem Angebot können Sie sich leider nicht mehr anmelden.
Der beste Start ins neue Jahr
Treffpunkt:
Hirschberg - Museum
Wann?
Leider hat der Termin bereits stattgefunden. Jedoch können Sie diese Tour gern für einen individuellen Termin direkt mit dem Naturführer telefonisch abstimmen.
Was?
07927 Hirschberg, Saalgasse 2, Seminarraum
Anforderungen:
Mit einer Darmsanierung schaffen Sie die beste Grundlage für den Neustart Ihres Körpers ins neue Jahr.
Naturführer(in):
Gesine Müller, Tel.: 036649/849025 oder 0176/67657247, Facebook: Kräutersine oder Schreiben Sie mir.
Teilnahmegebühr:
10,00 Euro/Pers.
barrierefrei:
nein

Zu diesem Angebot können Sie sich leider nicht mehr anmelden.
Bad Blankenburg Wander Parkplatz - Weidmannsheil - Werretal - Eberstein - Strudeltöpfe - Schwarzatal - Wander Parkplatz
Treffpunkt:
Saalfeld - Bergfried Klinik Rezeption
Wann?
Samstag, 18. Januar 2020, 13.00 Uhr
Was?
Fahrgemeinschaft, 4,5 Std., 10 km, Schwierigkeitsgrad: mittel, Höhendifferenz: 170 m, Einkehr in Bad Blankenburg
Naturführer(in):
Werner Preißler, Tel.: 0160/91084933 oder Schreiben Sie mir.
Teilnahmegebühr:
4,00 Euro/Pers.
barrierefrei:
nein

Wichtig: Bitte melden Sie sich spätestens am Vortag zu der von Ihnen ausgewählten Tour/Veranstaltung an!
An den herrlichen Ausblicken und der schönen Natur erfreuen wir uns bei dieser Wanderung. Gleichzeitig wollen wir all unsere Sinne gebrauchen, um auf spielerische und kreative Weise wahrzunehmen, was die Natur an kleinen Wundern bereithält. Pflanzen, Steine, Tiere, Farben, Klänge, Düfte... - unsere natürliche Mitwelt hat viele Facetten. Wir wollen einige davon bewusst erleben, eigene Erfahrungen machen und staunen. Dabei wechselt das Erleben je nach Jahreszeit.
Treffpunkt:
Burgk - Eingang Schlosshof (Ortsstraße 17, 07907 Burgk)
Wann?
Sonntag, 19. Januar 2020, 10.00 Uhr
Was?
3 Std., 9 km, Schwierigkeitsgrad: leicht, Verpflegung für Rast im Wald mitbringen
Anforderungen:
Sophienberg - Burgkhammer - Isabellengrün - Sormitzgrund - Holzbrücke - Neuer Weg - Burgk
Naturführer(in):
Ilona Herden, Tel.: 036483.70182 oder Schreiben Sie mir.
Teilnahmegebühr:
3,00 Euro/Pers., 1,50 Euro/Schüler,
barrierefrei:
nein

Wichtig: Bitte melden Sie sich spätestens am Vortag zu der von Ihnen ausgewählten Tour/Veranstaltung an!
Oberwellenborn - Hangeiche - Reichenbach - Wüstenschade - Röblitz - Oberwellenborn
Treffpunkt:
Saalfeld - Bahnhof
Wann?
Sonntag, 19. Januar 2020, 07.00 Uhr
Was?
13 km, Skschwierigkeitsgrad leicht/mittelschwer, Einkehr Zur Grünen Linde Oberwellenborn
Anforderungen:
Zu allen Wanderungen gibt es: Tagesablaufplan, Höhenprofil, Streckenskizze, regionalgeschichtliche Dokumentation.
Naturführer(in):
Ingo Götze, Tel.: 03671.357390
Teilnahmegebühr:
3,50 Euro/Pers., Ki. 6 - 14 Jahre 1,75 Euro
barrierefrei:
nein

Wir stellen gemeinsam eine Salbe aus Fichtenharz und Bienenwachs her.
Treffpunkt:
Hirschberg - Museum
Wann?
Mittwoch, 22. Januar 2020, 18.00 Uhr
Was?
07927 Hirschberg, Saalgasse 2, Seminarraum
Anforderungen:
Die Salbe ist ein Alleskönner, sie wirkt entzündungshemmend, zusammenziehend sowie antibakteriell, antiviral und fungizid (pilzabtötend). Somit kann sie bei offenen und entzündeten Wunden, Hautirritationen, kalten Füßen und Entzündungen wie Gicht oder Rheuma eingesetzt werden. Sie kann auch als Zugsalbe Splitter aus der Haut ziehen.
Naturführer(in):
Gesine Müller, Tel.: 036649/849025 oder 0176/67657247, Facebook: Kräutersine oder Schreiben Sie mir.
Teilnahmegebühr:
25,00 Euro/Pers. inkl. Material
barrierefrei:
nein

Wichtig: Bitte melden Sie sich spätestens am Vortag zu der von Ihnen ausgewählten Tour/Veranstaltung an!
Das Säure-Basen-Gleichgewicht spielt eine wichtige Rolle für unseren Stoffwechsel.
Treffpunkt:
Hirschberg - Museum
Wann?
Donnerstag, 23. Januar 2020, 18.00 Uhr
Was?
07927 Hirschberg, Saalgasse 2, Seminarraum
Anforderungen:
In diesem Seminar lernen sie die Symptome der Übersäuerung kennen und wie diese mit einfachen Ernährungstricks wieder auszugleichen sind. Verkostung und Rezepte
Naturführer(in):
Gesine Müller, Tel.: 036649/849025 oder 0176/67657247, Facebook: Kräutersine oder Schreiben Sie mir.
Teilnahmegebühr:
10,00 Euro/Pers.
barrierefrei:
nein

Wichtig: Bitte melden Sie sich spätestens am Vortag zu der von Ihnen ausgewählten Tour/Veranstaltung an!
Klinik - Steiger - Mittelwegs Hütte - Gipfel 3, 2, 1 - Zickzackweg - Mittelweg - Saure Wiesen - Kienberg - Altes Gehege - Klinik
Treffpunkt:
Saalfeld - Bergfried Klinik Rezeption
Wann?
Samstag, 25. Januar 2020, 13.00 Uhr
Was?
4,5 Std., 10 km, Schwierigkeitsgrad: mittel, Höhendifferenz: 270 m, Einkehr im Eschenstübel
Naturführer(in):
Werner Preißler, Tel.: 0160/91084933 oder Schreiben Sie mir.
Teilnahmegebühr:
3,00 Euro/Pers.
barrierefrei:
nein

Wichtig: Bitte melden Sie sich spätestens am Vortag zu der von Ihnen ausgewählten Tour/Veranstaltung an!
Kaum jemand weiß, dass die beliebte Würzpflanze in der Antike wegen ihrer Heilkraft gerühmt wurde.
Treffpunkt:
Hirschberg - Museum
Wann?
Mittwoch, 29. Januar 2020, 18.00 Uhr
Was?
07927 Hirschberg, Saalgasse 2, Seminarraum
Anforderungen:
Heute wird sie nicht nur in der Küche, sondern auch in der Hausapotheke geschätzt (Magen, Darm und Haut), Verkostung und Rezepte
Naturführer(in):
Gesine Müller, Tel.: 036649/849025 oder 0176/67657247, Facebook: Kräutersine oder Schreiben Sie mir.
Teilnahmegebühr:
10,00 Euro/Pers.
barrierefrei:
nein

Wichtig: Bitte melden Sie sich spätestens am Vortag zu der von Ihnen ausgewählten Tour/Veranstaltung an!
Welche Lebensmittel sind basisch, neutrale Lebensmittel, was sind unsere stärksten Säurebildner in der Ernährung
Treffpunkt:
Hirschberg - Museum
Wann?
Donnerstag, 30. Januar 2020, 18.00 Uhr
Was?
07927 Hirschberg, Saalgasse 2, Seminarraum
Anforderungen:
Verkostung und Rezepte
Naturführer(in):
Gesine Müller, Tel.: 036649/849025 oder 0176/67657247, Facebook: Kräutersine oder Schreiben Sie mir.
Teilnahmegebühr:
10,00 Euro/Pers.
barrierefrei:
nein

Wichtig: Bitte melden Sie sich spätestens am Vortag zu der von Ihnen ausgewählten Tour/Veranstaltung an!
Monatsangebot für Januar als PDF